EN  |  Über uns | Presse

Tierschutz-Projekt mit Pandas in China

Einsatzort: China, Asien
Aktions-Bereich: Tierpflege & Veterinärprojekte, Natur-und Umweltschutz
Du möchtest dich aktiv für den Tierschutz engagieren? Für dieses Projekt bist du geeignet, wenn du Begeisterung für die Arbeit mit Tieren mitbringst. Fachliche Vorkenntnisse benötigst du nicht.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

Tierschutz-Projekt mit Pandas in China
Du möchtest dich aktiv für den Tierschutz engagieren? Dann komm mit uns nach China und arbeite in einer Aufzuchtstation für Pandas! Für dieses Projekt bist du geeignet, wenn du Begeisterung für die Arbeit mit Tieren mitbringst. Fachliche Vorkenntnisse benötigst du nicht.

Pandas in China
Der Panda ist eine der gefährdetsten Tierarten weltweit. In den letzten Jahrzehnten wurde ein Großteil seines Lebensraumes durch den Menschen zerstört, so dass es nur noch wenige dieser Tiere gibt. Es wird geschätzt, dass mittlerweile nur noch 1800 Pandas in freier Wildbahn leben, alle ausschließlich in China. Hauptsächlich leben sie im subtropischen Klima, bevorzugt an dicht bewaldeten Berghängen, wie sie auch in der Provinz Sichuan zu finden sind.

Freiwilligendienst im Tierschutz - Projekt
Genau hier, in der Provinz Sichuan kannst du aktiv werden - in einer der größten Panda - Aufzuchtstationen der Welt. Schon vor Jahren hat die chinesische Regierung begonnen, solche Stationen einzurichten. Ziel ist, dass sich die Tiere hier fortpflanzen können und somit der Bestand langfristig gesichert werden kann.

Weiterhin dient die Station als Outdoor – Forschungszentrum. Hier werden verschiedene Studien durchgeführt, etwa über die Verhaltensweisen der Bären. Momentan leben etwa 80 Tiere dort!

Deine Aufgaben im Tierschutz - Projekt in China
Zu deinen Aufgaben gehört die Reinigung der Gehege, Die Futterzubereitung sowie die Mitarbeit an Studien zur Verhaltensforschung. Weiterhin informiert das Zentrum Besucher über Leben und Verhaltensweisen der Bären. Vielleicht hast du Lust auch hier mitzuhelfen?

Das Zentrum befindet sich etwa eineinhalb Stunden außerhalb der Stadt Chengu, inmitten herrlicher Natur und ausgedehnten Bambus-Wäldern.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Du hast Lust auf ein Auslandspraktikum oder einen Freiwilligendienst? Dann reise mit uns nach Afrika, Asien, Lateinamerika, in die Karibik oder in die Südsee! Als einer der größten Anbieter von Freiwilligenarbeit weltweit bist du mit uns völlig flexibel: Du entscheidest selbst, wohin es geht und in welchem Projekt du mitmachst. Es gibt immer freie Plätze!
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
China, Asien
Aktions-Bereich:
Tierpflege & Veterinärprojekte,Natur-und Umweltschutz
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 3 Monate
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 3165 €
4 Wochen/1 Monat: 4005 €
8 Wochen/2 Monate: 5685 €
3 Monate: 7365 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Das Projekt läuft ganzjährig. Starttermin und Dauer sind frei wählbar. Ein Einsatz von 2 Wochen wird empfohlen.
Mindestalter:
16 Jahre
Höchstalter:
99 Jahre
Individuell oder Gruppe?
Individuell / Gruppe
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Du solltest dich auf Englisch verständigen können. Weitere Sprachkenntnisse setzen wir nicht voraus.
Besondere Qualifikationen:
Für dieses Projekt bist du geeignet, wenn du Begeisterung für die Arbeit mit Tieren mitbringst. Fachliche Vorkenntnisse benötigst du nicht.
Unterbringung & Verpflegung:
Im Preis enthalten: Unterbringung, volle Verpflegung mit 3 Mahlzeiten am Tag, Versicherungspaket, intensive Betreuung durch unser Team vor Ort (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche), Abholung und Rücktransfer zum Flughafen, auf Anfrage auch ein Teilnahmezertifikat für deine Bewerbung

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Mehr Infos per
        
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.