EN  |  Über uns | Presse

Berufsorientierungspraktikum in Tanzania

Einsatzort: Tansania, Afrika
Aktions-Bereich: Natur-und Umweltschutz, Soziale Freiwilligen-Projekte, Kinder-und Jugendbetreuung
Du bist dir nicht sicher, welches Berufsfeld dich wirklich interessiert? Mit einem Berufsorientierungspraktikum in Tansania kannst du mehrere Kurzzeitpraktika in verschiedenen Fachbereichen ausprobieren! Die Mindestdauer für jedes Praktikum beträgt 1-2 Wochen. Für diese Praktika musst du über keine vorherigen Erfahrungen oder Ausbildung/Studium verfügen! Teilnehmen kannst du bereits ab 16 Jahren.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

  • View Large
    Learn about gastronomy at a restaurant.
  • View Large
    Plant trees at a tree nursery.
  • View Large
    Do a pre-study internship at a hospital.
  • View Large
    Help at a veterinary clinic and take care of pets and farm animals.
  • View Large
    Play with children at a school or kindergarten.

Welche Kurzzeit-Praktika kannst du miteinander kombinieren?

Medizin und Pflege: Interesse in einem Krankenhaus tätig zu sein? Ein Vorpraktikum ohne Studium/Ausbildung ist möglich in einem Krankenhaus, etwa in den Bereichen Medizin, Pflege, Geburtshilfe, Physio- und Ergotherapie, Apotheke und Verwaltung. Du beobachtest, lernst von Fachkräften und hilfst mit einfachen Assistenztätigkeiten.

Unterrichten: In Kindergärten oder informellen Schulen, welche von NGOs, Kirchen und Community-Initiativen betrieben werden, unterstützt du einheimische Lehrer beim Unterrichten und in der Kinderbetreuung und kannst praktische pädagogische Erfahrungen sammeln.

Tageszentren für Kinder mit besonderen Bedürfnissen: In diesen Einrichtungen kannnst du deinen Fokus je nach Interesse auf Sonderpädagogik (Unterrichten) oder Physio-/Ergotherapie legen.

Soziale Arbeit: Du bekommst einen Einblick in die Tätigkeiten eines Sozialarbeiters und assistierst bei Hausbesuchen und in Einrichtungen, in denen Beratungen sowie Bildungsangebote für Kinder, Familien, Frauen und HIV-Patienten gegeben werden.

Tierarztpraxis: Nicht nur Haustiere, sondern auch landwirtschaftliche Nutztiere werden von den Tierärzten behandelt. Dazu bist du mit einem Tierarzt neben der Tätigkeit in der Praxis auch auf Farmen und Weiden im gesamten Kilimanjarogebiet unterwegs.

Baumschule und Wiederaufforstung am Kilimanjaro: In der Baumschule werden indigene Bäume sowie Fruchtbäume gezüchtet. In Baumpflanzaktionen, werden tausende Setzlinge an gerodeten Flächen gepflanzt. Neben der Arbeit in der Baumschule, hilfst du auch Farmern beim Anbau von Mais, Kaffee, Bananen und anderen Nutzpflanzen.

Restaurant-Praktikum: Interessierst du dich für Gastronomie oder die afrikanische Küche? Dann organisieren wir ein Restaurant-Praktikum für dich. Die Restaurants richten sich an die einheimische Mittelschicht sowie Touristen und bieten eine Mischung aus tansanischer und internationaler (indischer, chinesischer, europäischer) Küche an.

Landwirtschaftliches Trainingszentrum sowie Herstellung von Baumaterialien: Als Praktikant in einer Fachhochschule für Landwirtschaft, die selbst eine landwirtschaftliche Produktion zu Lehr- und Ertragszwecken hat, kannst du deinen Schwerpunkt auf landwirtschaftliche Produktion oder auf die Vorbereitung und Durchführung der Lehrangebote legen. Außerdem stellt das Zentrum Baumaterialien her (Kies, Betonsteine). An den englischsprachigen Lehrveranstaltungen kannst du auch selbst teilnehmen.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Seit 2007 widmen wir uns dem interkulturellen Austausch und weltweitem Lernen. Unser Anliegen ist es, das Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern. Die Erfahrungen und erworbenen interkulturellen Kompetenzen, die du durch eine Programmteilnahme bei uns erlangen kannst, steigern die Emphathie zwischen den Menschen und fördern ein gerechteres globales Miteinander.

NEU! Alle unsere Volunteering-, Praktikum-, Working Holiday und Sprach-Programme in JAPAN sind wieder verfügbar und wir können die Unterlagen für passende Visa bereitstellen. Somit sind alle unsere Einsätze in Tansania, Sansibar, Südafrika, Marokko, Indien, Israel/Palästina, Malta, Irland, Deutschland, Nicaragua, Bolivien, Ecuador und Japan wieder möglich. Viele neue, spannende Programme warten auf dich.

Unsere Corona-Garantie gilt weiterhin: Sollte deine Reise rechtlich aufgrund von Covid-Reiseeinschränkungen nicht möglich sein, gibt es bis zu 14 Tage vor dem geplanten Reiseantritt komplett dein Geld zurück oder du kannst verschieben oder das Land wechseln (gilt nicht für Online-Programme).
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Tansania, Afrika
Aktions-Bereich:
Natur-und Umweltschutz,Soziale Freiwilligen-Projekte,Kinder-und Jugendbetreuung
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 3 Monate
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 590 €
4 Wochen/1 Monat: 710 €
8 Wochen/2 Monate: 950 €
3 Monate: 1190 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Das Berufsorientierungsprogramm ist das ganze Jahr über verfügbar und kann jederzeit gestartet werden.
Mindestalter:
16 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell / Gruppe
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Du solltest in der Lage sein, dich grundlegend auf Englisch zu verständigen.
Besondere Qualifikationen:
Es sind keine vorherigen Erfahrungen erforderlich.
Unterbringung & Verpflegung:
Du wohnst in einer unserer WGs in Moshi zusammen mit anderen Teilnehmern. Im landwirtschaftlichen Trainingszentrum wohnst du im Mitarbeiterwohnhaus. Im Baumschulprojekt wohnst du in großen, voll möblierten 6-er-Zelten.

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.