EN  |  Über uns | Presse

Umweltschutz im Zandvlei-Naturschutzgebiet an der Küste von Kapstadt

Einsatzort: Südafrika, Afrika
Aktions-Bereich: Natur-und Umweltschutz
Outdoor- und Naturfreunde aufgepasst! Als Freiwillige/r im Zandvlei-Naturreservat erwarten dich vielfältige Aktivitäten im Natur- und Umweltschutz sowie der in der Landschaftspflege. Durch deinen Einsatz trägst du zum Erhalt eines wichtigen Lebensraumes für viele Tier- und Pflanzenarten in Südafrika bei.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

  • View Large
    Umweltschutz im Zandvlei-Naturschutzgebiet an der Küste von Kapstadt
  • View Large
    Umweltschutz im Zandvlei-Naturschutzgebiet an der Küste von Kapstadt
  • View Large
    Umweltschutz im Zandvlei-Naturschutzgebiet an der Küste von Kapstadt
  • View Large
    Umweltschutz im Zandvlei-Naturschutzgebiet an der Küste von Kapstadt

In unmittelbarer Nähe zum beliebten Surfer- und Strandort Muizenberg liegt das Zandvlei-Naturschutzgebiet am Rande von Kapstadt. Das über 300 Hektar große Reservat beheimatet zahlreiche Tier- und Pflanzenarten, darunter einige vom Aussterben bedrohte Vögel, Amphibien und Fische.

Der Zandvlei Trust (ZVT) ist eine gemeinnützige Organisation, bei der sich engagierte Freiwillige zusammen mit der Stadtverwaltung von Kapstadt für den Schutz des Naturreservats und seiner Umgebung einsetzen.

Als Freiwillige/r in diesem Projekt begleitest und unterstützt du die lokalen Mitarbeiter im Reservat bei ihren täglichen Aufgaben und Tätigkeiten, darunter etwa die Instandhaltung der Zäune und Wege, Monitoring der Pflanzen- und Tierarten, Kontrollgänge und Vogelzählungen. Darüber hinaus sorgst du durch regelmäßige Pflegemaßnahmen gemeinsam mit dem lokalen Team dafür, dass sich invasive Pflanzenarten nicht im Naturschutzgebiet ausbreiten und die einheimische Vegetation zurückdrängen.

Weiters setzt sich der Zandvlei Trust dafür ein, dass Interesse von Kindern und Jugendlichen aus der Umgebung an Umwelt- und Naturschutz anzuregen. Regelmäßig besuchen Schulgruppen das Reservat und erweitern auf spielerische und kreative Weise ihre Wissen über ihre Natur und Umwelt. Zu den Themen und Aktivitäten gehören etwa Kajakfahrten, Recycling-Aktivitäten, das Pflanzen von Fynbos (heimische Pflanzenart) und Gemüsegärten, Infos über das Reservat und seine Bewohner, Wassersicherheit, Wanderungen in den Bergen der Umgebung und vieles mehr.

Freiwillige können sich auch auf administrativer Ebenen einbringen und das Team bei Verwaltungsaufgaben unterstützen.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Seit 2007 widmen wir uns dem interkulturellen Austausch und weltweitem Lernen. Unser Anliegen ist es, das Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern. Die Erfahrungen und erworbenen interkulturellen Kompetenzen, die du durch eine Programmteilnahme bei uns erlangen kannst, steigern die Emphathie zwischen den Menschen und fördern ein gerechteres globales Miteinander. Covid-19-Update: Unsere Programme in Deutschland, Irland, Tansania und Sansibar sind verfügbar und du kannst jetzt sofort deinen Aufenthalt mit uns buchen. Für alle anderen Ländern halten wir die aktuellen Einreiseinfos für dich bereit und du kannst jetzt schon deinen Platz für zukünftige Reisen reservieren! Sollte eine Einreise in dein Gastland aufgrund von Covid-19 zu deinem Wunschzeitpunkt nicht möglich sein, kannst du deinen Aufenthalt kostenfrei auf ein späteres Datum verschieben oder bis 14 Tage vor Reisenantritt ohne weitere Kosten stornieren.Für SchnellbucherInnen bieten wir einen Rabatt von 50 EUR auf unser Service-Paket (bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen ab der Erstanfrage).
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Südafrika, Afrika
Aktions-Bereich:
Natur-und Umweltschutz
Projekt-Dauer:
Minimum: 4 Wochen/1 Monat
Maximum: 3 Monate
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
4 Wochen/1 Monat: 900 €
8 Wochen/2 Monate: 1500 €
3 Monate: 2050 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Jederzeit möglich
Mindestalter:
18 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Du solltest mittlere bis fortgeschrittene Englisch-Kenntisse haben, um vor Ort mit den Mitarbeitern im Reservat kommunizieren zu können.
Besondere Qualifikationen:
nicht erforderlich
Unterbringung & Verpflegung:
Du wohnst im Surferhostel im trendigen Strandort Muizenberg oder bei einer Gastfamilie in der Umgebung. Die Preise beinhaltet unser Service-Paket + Unterkunft im Hostel-Mehrbettzimmer (pro Person).

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.