EN  |  Über uns | Presse

Computer-Projekt auf Jamaika (IT unterrichten)

Einsatzort: Jamaika, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich: Unterricht & Bildung
Da Computerkenntnisse für die Jobsuche immer wichtiger werden, haben viele Schulen auf Jamaika in den letzten Jahren IT – Unterricht in ihren Stundenplan integriert. Hier ist deine Hilfe gefragt: Bringe Kindern an Grund- oder Sekundarschulen den Umgang mit dem PC bei. Fachliche Vorkenntnisse benötigst du nicht, du solltest aber selbst fit am PC sein und mit dem Office - Paket umgehen können.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

IT unterrichten auf Jamaika

Da Computerkenntnisse für die Jobsuche immer wichtiger werden, haben viele Schulen auf Jamaika in den letzten Jahren IT – Unterricht in ihren Stundenplan integriert.
Hier ist deine Hilfe gefragt: Bringe Kindern an Grund- oder Sekundarschulen den Umgang mit dem PC bei. Fachliche Vorkenntnisse benötigst du für diesen Freiwilligendienst nicht, du solltest aber selbst fit am PC sein und mit dem Office - Paket umgehen können.

Deine Aufgaben im Freiwilligendienst
Je nach Interesse kannst du an einer Grund- oder Sekundarschule unterrichten. Die Schulen liegen in und um Mandeville, die Schüler /innen sind zwischen 6 und 15 Jahren alt. An einigen Schulen kannst du einheimische Lehrer /innen im Unterricht unterstützen. An anderen widerum gibt es zu wenige IT – Lehrer /innen, so dass du eigenständig arbeitest. Gerne kannst du in deiner Anmeldung angeben, was du bevorzugst.

Je nach Vorkenntnissen der Schüler /innen unterrichtest du Grundlagen – angefangen mit der Bedienung der Maus, dem An- und Ausschalten des PCs sowie den Umgang mit Word, Excel oder Power Point. Außerdem zeigst du den Schüler /innen, wie sie das Internet nutzen können, beispielsweise für Recherchen oder für Emails.

Wenn du fit in Social Media Themen bist, kannst du auch dieses in den Unterricht integrieren. Darüber hinaus gibt es auch Schulen, die gerne eine Website oder einen Social Media Auftritt hätten. Hier besteht sogar großer Bedarf: Das Bildungsministerium hat die Schulen angehalten, in irgendeiner Form im Web präsent zu sein. Bei Interesse kannnst du hier gern helfen, einen passenden Auftritt zu erstellen.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Du hast Lust auf ein Auslandspraktikum oder einen Freiwilligendienst? Dann reise mit uns nach Afrika, Asien, Lateinamerika, in die Karibik oder in die Südsee! Als einer der größten Anbieter von Freiwilligenarbeit weltweit bist du mit uns völlig flexibel: Du entscheidest selbst, wohin es geht und in welchem Projekt du mitmachst. Es gibt immer freie Plätze!
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Jamaika, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich:
Unterricht & Bildung
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 1 Jahr
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 2240 €
4 Wochen/1 Monat: 2780 €
8 Wochen/2 Monate: 3860 €
3 Monate: 4940 €
6 Monate: 8180 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Das Projekt läuft das ganze Jahr über. Der Starttermin und die Einsatzdauer sind flexibel wählbar. Dein Einsatz ist ab zwei Wochen und bis zu einem Jahr planbar.
Mindestalter:
16 Jahre
Höchstalter:
99 Jahre
Individuell oder Gruppe?
Individuell / Gruppe
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Du solltest dich auf Englisch verständigen können. Weitere Sprachkenntnisse benötigst du nicht.
Besondere Qualifikationen:
Fachliche Vorkenntnisse benötigst du für diesen Freiwilligendienst nicht, du solltest aber selbst fit am PC sein und mit dem MS Office - Paket umgehen können.
Unterbringung & Verpflegung:
Im Preis enthalten: Unterbringung in einer Gastfamilie, volle Verpflegung mit 3 Mahlzeiten am Tag, Versicherungspaket, intensive Betreuung durch unser Team vor Ort (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche), Abholung und Rücktransfer zum Flughafen sowie etwaige tägliche Anfahrtswege von deiner Gastfamilie zum Projekt, auf Anfrage auch ein Teilnahmezertifikat für deine Bewerbung

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Please
       
First name
Last name
E-mail
Phone number
Address
Zip code / City
Country
Questions and motivations
 
Please wait



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.