EN  |  Über uns | Presse

Meeresschildkrötenschutz, Naturschutz & Recycling in Sansibar

Einsatzort: Tansania, Afrika
Aktions-Bereich: Tierpflege & Veterinärprojekte, Natur-und Umweltschutz
Der Einsatz findet in der Meeresschildkrötenschutzstation von Nungwi in Sansibar direkt an einem der schönsten tropischen Traumstrände der Insel statt. Du fütterst und pflegst die vom Aussterben bedrohten Meeresschildkröten sowie nimmst an kreativen Recycling-Aktivitäten teil.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

  • View Large
    Conservation des tortues de mer, conservation de l’environnement et recyclage à Zanzibar
  • View Large
    Conservation des tortues de mer, conservation de l’environnement et recyclage à Zanzibar
  • View Large
    Conservation des tortues de mer, conservation de l’environnement et recyclage à Zanzibar
  • View Large
    Conservation des tortues de mer, conservation de l’environnement et recyclage à Zanzibar

Fünf der sieben Arten von Meeresschildkröten, die es weltweit gibt, leben in Sansibar. Sie sind alle vom Aussterben bedroht. Korallenriffe, Seegrasbetten, Mangrovenwälder und Strände, an denen sie ihre Eier ablegen, werden vom Menschen erschlossen und somit als natürliche Lebensräume zerstört. Bedroht sind die Tiere auch durch versehentliches Verfangen und Ertrinken in Fischernetzen sowie Wilderei.

Die Meeresschildkrötenschutzstation befindet an einem der schönsten Strände Sansibars. In einer großen natürlichen Lagune und in kleinen Becken werden Meeresschildkröten aufgezogen, die verletzt aufgefunden wurden. Auch werden Schildkröteneier an Stränden eingesammelt, an denen das Schlüpfen der Jungtiere fraglich ist. Im Projekt werden die Eier in geschützter Umgebung ausgebrütet, die Jungtiere aufgezogen und in Freiheit entlassen. Diese "Turtle Releases" sind ein großes Fest in Nungwi für die ganze Dorfbevölkerung. Die Meeresschildkrötenschutzstation kann von Touristen besucht werden, die dafür ein Eintrittsgeld bezahlen, wodurch sich das Schutzprogramm finanziert. In den Lagunen leben das ganze Jahr über Schildkröten.

Tätigkeiten der Freiwilligen umfassen: Reinigen der Schwimmbecken und der Lagune; Sammeln von Seegras als Futtermittel und Füttern der Meeresschildkröten; Aufzucht und Pflege, z.B. Messen, Wiegen, Reinigen; Führungen von Besuchern (auch in verschiedenen Sprachen). Für die Tätigkeiten sind keine vorherigen Kenntnisse notwendig.

Neben der Tätigkeit mit den Schildkröten ist es ein weiteres Anliegen es Projekts, durch innovative und kreative Ideen das Bewusstsein der sansibarischen Bevölkerung bezüglich Müll zu schärfen. Leider landet viel Müll im Ozean, wo ihn auch Meeresschildkröten schlucken und eventuell daran sterben. Dazu stellen wir zusammen mit örtlichen Schulkindern Nützliches und Dekoratives aus Wertstoffen her wie Möbel und Lampenschirme.

Du kannst einen Einsatz im Meeresschilkrötenprojekt auch ohne Mehrkosten kombinieren mit unserem Umweltschutzprojekt rund um den Jozani Forest Nationalpark im Süden von Sansibar. Dort geht es um den Schutz von Affen, Reptilien, Umweltbildung und nachhaltiges Farming.

Die unten angegebenen Preise sind im Falle von einer Person und umfassen unser Servicepaket + Unterbringung im Projekt mit Verpflegung Beschreibung der Unterbringung nachzulesen am Ende der Projekt-Informationen).

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Seit 2007 widmen wir uns dem interkulturellen Austausch und weltweitem Lernen. Unser Anliegen ist es, das Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern. Die Erfahrungen und erworbenen interkulturellen Kompetenzen, die du durch eine Programmteilnahme bei uns erlangen kannst, steigern die Emphathie zwischen den Menschen und fördern ein gerechteres globales Miteinander.

Covid-19-Update: Unsere Programme in Deutschland, Irland, Tansania, Sansibar, Kenia, Südafrika, China, Bolivien, Marokko und Ecuador sind verfügbar und du kannst jetzt sofort deinen Aufenthalt mit uns buchen. Für alle anderen Ländern halten wir die aktuellen Einreiseinfos für dich bereit und du kannst jetzt schon deinen Platz für zukünftige Reisen reservieren! Sollte eine Einreise in dein Gastland aufgrund von Covid-19 zu deinem Wunschzeitpunkt nicht möglich sein, kannst du deinen Aufenthalt kostenfrei auf ein späteres Datum verschieben oder bis 14 Tage vor Reisenantritt ohne weitere Kosten stornieren.

Für SchnellbucherInnen bieten wir einen Rabatt von 50 EUR auf unser Service-Paket (bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen ab der Erstanfrage).
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Tansania, Afrika
Aktions-Bereich:
Tierpflege & Veterinärprojekte,Natur-und Umweltschutz
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 1 Jahr
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 730 €
4 Wochen/1 Monat: 1010 €
8 Wochen/2 Monate: 1720 €
3 Monate: 2500 €
6 Monate: 4450 €
1 Jahr: 8150 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Jederzeit möglich
Mindestalter:
18 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Du solltest über Englischgrundkenntnisse verfügen, um dich verständigen zu können.
Besondere Qualifikationen:
Für die Tätigkeiten sind keine vorherigen Kenntnisse notwendig, alles Wissensnotwendige über Meeresschildkröten kannst du vor Ort erlernen.
Unterbringung & Verpflegung:
Du kannst wählen zwischen Mehrbettzimmer (4-er-Zimmer), Doppel- und Einzelzimmer - direkt an der Nordspitze von Sansibar an einem der schönsten Strände der Insel. Der Bungalow gehört zum Projekt. Die Zimmer haben ein eigenes Badezimmer. Vollverpflegung ist inklusive (ohne industrielle Flaschengetränke) und wird auf der überdachten Terasse direkt am Strand serviert.

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.