EN  |  Über uns | Presse

Tierpflege in Südafrika

Einsatzort: Südafrika, Afrika
Aktions-Bereich: Tierpflege & Veterinärprojekte
Tierpflege in Südafrika: Das Zentrum für Seevögel kümmert sich um Pinguine, Kormorane und Pelikane. Im Projekt fütterst und pflegst du verletzte Tiere, hältst die Gehege in Ordnung oder hilfst bei der Aufzucht von Jungvögeln - das alles vor der atemberaubenden Kulisse des Tafelbergs. In und um Kapstadt kannst du alternativ auch Tierschutzorganisationen bei ihrer Arbeit unterstützen.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

Tierpflege in Afrika-Südafrika
Freiwilligenarbeit im Vogelschutz - Zentrum oder bei einer Tierschutzorganisation

In Südafrika kooperieren wir mit mehreren Tierschutzorganisationen in und um Kapstadt sowie mit einem Rehabilitationszentrum für Seevögel an der nahgelegenen Küste. Komm mit uns nach Südafrika und setze dich für ausgesetzte oder verletzte Tiere ein!

Freiwilligenarbeit mit Straßenhunden und - katzen
In Kapstadt kümmert sich eine Tierschutzorganisation um Straßenhunde und Katzen, gemeinsam mit der Gesellschaft zur Prävention von Tierquälerei. Die Tiere sind zum Teil misshandelt oder ausgesetzt worden und erhalten durch die Organisation medizinische Versorgung. Hilf mit sie gesund zu pflegen! Durch deine Fürsorge kannst du ihre Lebensqualität ein wenig verbessern: Du hilfst dabei, die Tiere zu versorgen, fütterst sie und hältst ihre Gehege in Ordnung.

Freiwilligenarbeit im Vogelschutzgebiet
Wenn du dich für den Schutz von Küstenvögel engagieren möchtest, kannst du dich in einem Rehabilitationszentrum für Seevögel in einem Vogelschutzgebiet etwas außerhalb von Kapstadt engagieren. Es befindet sich im Küstenort Bloubergstrand, von dem aus du einen herrlichen Blick auf den Tafelberg hast. In dieser traumhaften Umgebung sind Pinguine, Kormorane, Pelikane und sogar rosa Flamingos kein seltener Anblick. Das Zentrum ist unter anderem darauf spezialisiert, verletzte Pinguine zu retten und zu behandeln. Du kannst den Tierpflegern helfen, die Tiernahrung zuzubereiten und die Pinguine zu füttern. Dabei lernst du auch eine Menge über die Verhaltensweisen der putzigen Tiere. Im Projekt werden auch Jungtiere aufgepäppelt, die von ihren Müttern verstoßen wurden. In jüngster Zeit geschieht dies aus noch ungeklärten Gründen leider immer häufiger. Weiterhin hilfst du beim Säubern der Käfige und assistierst den Tierpflegern bei der Behandlung von verletzten oder mit Öl verklebten Pinguine.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Du hast Lust auf ein Auslandspraktikum oder einen Freiwilligendienst? Dann reise mit uns nach Afrika, Asien, Lateinamerika, in die Karibik oder in die Südsee! Als einer der größten Anbieter von Freiwilligenarbeit weltweit bist du mit uns völlig flexibel: Du entscheidest selbst, wohin es geht und in welchem Projekt du mitmachst. Es gibt immer freie Plätze!
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Südafrika, Afrika
Aktions-Bereich:
Tierpflege & Veterinärprojekte
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 1 Jahr
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 2315 €
4 Wochen/1 Monat: 2905 €
8 Wochen/2 Monate: 4085 €
3 Monate: 5265 €
6 Monate: 8805 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Die Projekte laufen ganzjährig. Mindestdauer Tierheim: 2 Wochen, Mindestdauer Vogelschutzgebiet: 6 Wochen.
Der Einsatz im Zentrum für Seevögel ist erst ab 18 Jahren möglich.
Mindestalter:
16 Jahre
Höchstalter:
99 Jahre
Individuell oder Gruppe?
Individuell / Gruppe
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Du solltest dich gut auf Englisch verständigen können.
Besondere Qualifikationen:
Keine weiteren / spezifischen Vorkenntisse nötig.
Unterbringung & Verpflegung:
Im Preis enthalten: Unterbringung in einer Gastfamilie, volle Verpflegung mit 3 Mahlzeiten am Tag, Versicherungspaket, intensive Betreuung durch unser Team vor Ort (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche), Abholung und Rücktransfer zum Flughafen sowie etwaige tägliche Anfahrtswege von deiner Gastfamilie zum Projekt, auf Anfrage auch ein Teilnahmezertifikat für deine Bewerbung

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Please
       
First name
Last name
E-mail
Phone number
Address
Zip code / City
Country
Questions and motivations
 
Please wait



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.