EN  |  Über uns | Presse

Chile: Tierschutzprojekt für Straßenhunde und Katzen

Einsatzort: Chile, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich: Tierpflege & Veterinärprojekte
Mit dem Ziel, streunenden Hunden und Katzen ein neues Zuhause zu geben, arbeitest du als freiwilliger Helfer in der Tierauffangstation in Santiago de Chile und kümmerst dich um die Fütterung, Pflege und medizinische Betreuung der Tiere. Du unterstützt die Einrichtung organisatorisch und hilfst mit, Aufklärungsarbeit zu leisten.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

Tierliebe in Aktion

Das Straßenbild von Chiles Hauptstadt Santiago ist leider oft von streunenden Hunden und Katzen geprägt. Durch die Ernährung von meist schlecht gewordenen Lebensmitteln aus dem Müll ist der gesundheitliche Zustand dieser Tiere häufig erbärmlich. Krankheiten und Wunden, die sie bei Kämpfen mit anderen Straβentieren erlitten haben, bleiben häufig unbehandelt. Quälende Schmerzen bis hin zu Tod sind die traurigen Folgen.
Glücklicherweise gibt es auch in Groβstädten wie Santiago Menschen mit einem groβen Herz für Tiere, die sich für die Rettung und den Schutz dieser einsetzen. In den wohltätigen Einrichtungen in Chiles Hauptstadt arbeiten ehrenamtliche Helfer neben Volunteers aus der ganzen Welt, um die Situation der Tiere auf der Straβe zu verbessern. Ziel ist es immer, die Hunde und Katzen soweit zu pflegen, dass sie ein neues Zuhause bei liebevollen Besitzen finden.

Deine Aufgaben

Als Freiwilliger Helfer in einer dieser Tierauffangstationen entscheidest du selbst, ob du bevorzugt mit Hunden, mit Katzen oder mit beiden Tierarten arbeiten möchtest. Du kümmerst dich täglich um die Pflege (baden, kämmen, spazieren gehen) und Fütterung der Tiere. Zur Fütterung zählt ebenso das Verabreichen von Nahrung per Flasche an schwache Welpen und Katzenbabys, sowie die Futterverteilung an Tiere, die auf der Straße leben. Auβerdem hilfst du beim Verabreichen von Medikamenten und Pflegen der Wunden und natürlich auch beim Säubern und Instandhalten der Anlage. Zusätzlich kannst du auch Aufgaben der Aufklärungs- und Öffentlichkeitsarbeit übernehmen.

Hinweis: Die hier beschriebene Freiwilligenarbeit finden in unterschiedlichen Aufnahmeprojekten statt. Der Teilnahmepreis kann je nach Projekt variieren. Die Preise sind daher als Referenzpreise zu verstehen. Bitte schick uns eine Anfrage, damit wir dir die genauen Preise und Projektinfos mitteilen können.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Spezialist für Auslandsaufenthalte in Lateinamerika seit 2003. Deutschsprachige Ansprechpartner betreuen dich fachkundig. Freiwilligenarbeit im Bereich Soziales, Tier-und Naturschutz, Entwicklungsarbeit, sowie Spanischkurse, Farm Stay, Work & Travel, Auslandspraktika und Au-pair. Wir sind geprüftes Mitglied bei der internationalen WYSE Travel Confederation. In den fast 2 Jahrzehnten unserer Geschäftstätigkeit haben wir bereits vielen Tausenden Teilnehmern den Traum eines aufregenden und bedeutungsvollen Auslandsaufenthaltes erfüllt.
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Chile, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich:
Tierpflege & Veterinärprojekte
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 6 Monate
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 230 €
4 Wochen/1 Monat: 410 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Ganzjährig
Mindestalter:
17 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell / Gruppe
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Grundkenntnisse Spanisch. Falls nötig, können Spanischkurse vor Ort direkt bei uns gebucht werden.
Besondere Qualifikationen:
nicht erforderlich
Unterbringung & Verpflegung:
Einzelzimmer in Homestays stehen unseren Freiwilligen zur Verfügung. Internet ist immer inklusive. Halbpension kann dazu gebucht werden.

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Mehr Infos per
              
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.