EN  |  Über uns | Presse

Soziale Bildungsprojekte für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Nicaragua

Einsatzort: Nicaragua, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich: Soziale Freiwilligen-Projekte, Kinder-und Jugendbetreuung, Unterricht & Bildung
Die sozialen Bildungsprojekte, in denen wir Freiwilligentätigkeiten ermöglichen, haben es sich zum Ziel gesetzt, durch Bildung, ergänzende Lernangebote, sportliche Aktivitäten, Wissenvermittlung und die Betreuung von Kinder und Jugendlichen diese zu bestärken, ihr Selbstwertgefühl aufzubauen, Talente zu entdecken und ihnen Perspektiven aufzuzeigen.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

  • View Large
    Social projects for disadvantaged children and youth in Nicaragua
  • View Large
    Social projects for disadvantaged children and youth in Nicaragua
  • View Large
    Social projects for disadvantaged children and youth in Nicaragua
  • View Large
    Social projects for disadvantaged children and youth in Nicaragua
  • View Large
    Social projects for disadvantaged children and youth in Nicaragua

Kinder und Jugendliche in Nicaragua können sich aufgrund der sozialen Bedingungen selten chancengleich, frei und gesund entwickeln. Dabei stellt fehlende Bildung eines der Hindernisse dar, um aus Armut auszubrechen und neue Wege einzuschlagen.

Wir ermöglichen in León, Nicaragua, in verschiedenen sozialen Bildungsprojekten, darunter Vor- und Grundschulen sowie Ganztagesbetreuungen, für benachteiligte Kinder und Jugendliche Freiwilligentätigkeiten. Die Kinder und Jugendlichen, die diese Projekte besuchen, stammen teilweise aus sehr schwierigen Verhältnissen, die im Zusammenhang mit Alkohol- und Drogenmissbrauch, häuslicher Gewalt oder Prostitution stehen. Die Eltern haben oft ein geringes unregelmäßiges Einkommen oder sind erwerbslos. Auch sind einige der Mütter alleinerziehend und bereits als Jugendliche schwanger geworden. In den Projekten haben die Kinder und Jugendlichen einen Zugang zu Bildung sowie ebenso ein geschütztes Umfeld und erfahren Untersützung beim Heranwachsen.

Mögliche Tätigkeiten für Freiwillige sind:

  • Unterstützung der Lehrkräfte im Vorschulunterricht (Schreiben, Rechnen, Lesen lernen)
  • Mit den Kindern spielen
  • Kinderbetreuung allgemein
  • Englisch unterrichten
  • Nachhilfe, Förderunterricht, Hausaufgabenbetreuung
  • Eigenständige Erarbeitung und Umsetzung kreativer Lernaufgaben und interaktiver Spiele
  • Anleitung der Kinder und Jugendlichen in erzieherischen Aspekten wie Hygiene und Sauberkeit oder Werte wie Respekt, Verantwortung, Ehrlichkeit
  • Freizeitaktivitäten wie beispielsweise Tanz, Theater, Musik, Malen, Zirkusspiele, Sport begleiten oder selbst umsetzen
  • Aktivitäten zu Umwelt, Natur/Geographie o.ä. mitgestalten oder eigenständig durchführen
  • Mithilfe bei den täglichen Aufgaben im Projekt

In einigen Projekten sind Praktika für Studierende der Sozialen Arbeit, Psychologie, Pädagogik, Frühkindlicher Erziehung oder vergleichbaren Studienfachrichtungen unter Anleitung örtlicher Fachkräfte möglich.

Die unten angegebenen Preise sind im Falle von einer Person und umfassen unser Servicepaket + Unterbringung ohne Verpflegung Beschreibung Unterbringung & Verpflegung nachzulesen am Ende der Projekt-Informationen).

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Seit 2007 widmen wir uns dem interkulturellen Austausch und weltweitem Lernen. Unser Anliegen ist es, das Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern. Die Erfahrungen und erworbenen interkulturellen Kompetenzen, die du durch eine Programmteilnahme bei uns erlangen kannst, steigern die Emphathie zwischen den Menschen und fördern ein gerechteres globales Miteinander. Covid-19-Update: Unsere Programme in Deutschland, Irland, Tansania und Sansibar sind verfügbar und du kannst jetzt sofort deinen Aufenthalt mit uns buchen. Für alle anderen Ländern halten wir die aktuellen Einreiseinfos für dich bereit und du kannst jetzt schon deinen Platz für zukünftige Reisen reservieren! Sollte eine Einreise in dein Gastland aufgrund von Covid-19 zu deinem Wunschzeitpunkt nicht möglich sein, kannst du deinen Aufenthalt kostenfrei auf ein späteres Datum verschieben oder bis 14 Tage vor Reisenantritt ohne weitere Kosten stornieren.Für SchnellbucherInnen bieten wir einen Rabatt von 50 EUR auf unser Service-Paket (bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen ab der Erstanfrage).
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Nicaragua, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich:
Soziale Freiwilligen-Projekte,Kinder-und Jugendbetreuung,Unterricht & Bildung
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 1 Jahr
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 820 €
4 Wochen/1 Monat: 840 €
8 Wochen/2 Monate: 980 €
3 Monate: 1220 €
6 Monate: 1840 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Jederzeit möglich
Mindestalter:
18 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Abhängig vom Projekt werden keine bis gute Spanischgrundkenntnisse vorausgesetzt. Auch organisieren wir Spanischsprachunterricht in Kombination zur Freiwilligentätigkeit.
Besondere Qualifikationen:
Du solltest offen für die sozialen Gegegenbeiten in Nicaragua sein und diese reflektiert wahrnehmen können. Dir sollte die Betreuung von Kindern und Jugendlichen Freude bereiten. Erste Erfahrungen in den Bereichen Kinderbetreuung, Unterrichten oder Erziehung sind von Vorteil, jedoch kein Muss.
Unterbringung & Verpflegung:
In León, als nicaraguanische Studentenstadt, ist es üblich, dass Familien/Einzelpersonen, sowohl an Freiwillige, PraktikantInnen und Reisende aus aller Welt als auch an nicaraguanische Studierende Zimmer untervermieten. Daraus ergibt sich eine Mischung aus Familien- und WG-Leben, wobei das eine oder das andere überwiegt. Die Unterbringung kann mit oder ohne Verpflegung erfolgen.

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.