EN  |  Über uns | Presse

Praktika Soziale Arbeit, Pflege und Gesundheitswesen in Malta

Einsatzort: Malta, Europa
Aktions-Bereich: Soziale Freiwilligen-Projekte, Kinder-und Jugendbetreuung, mit Behinderten, mit Frauen und Mädchen, mit Minderheiten, mit Flüchtlingen, mit Senioren
Wir können in verschiedenen Einrichtungen wie Kindertagesstätten, Altersheimen, Wohnheime für Menschen mit Behinderung, Schutzzentren für Opfer häuslicher Gewalt sowie einem Flüchtlingsheim Praktika der Sozialen Arbeit, Pflege und Gesundheitswesen anbieten. Malta ist eine sonnige Mittelmeerinsel zwischen Süditalien und Nordafrika. Englisch ist neben Maltesisch offizielle Landessprache.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

Du suchst nach einem spannenden englischspracchigen Ort für dein Auslandspraktikum im Bereich Soziale Arbeit oder Pflege? Malta ist eine sonnendurchflutete Insel im Mittelmeer südlich von Sizilien. Wir können dein englischsprachiges Wunschpraktikum der Sozialen Arbeit und Pflege in Malta organisieren in folgenden Einrichtungen:

* Altersheime und Tageseinrichtung für ältere Menschen
* Heime und Tagesstätten für Menschen mit Behinderung
* Rehabilitationseinrichtung nach Verletzungen
* Entlastungspflege
* Schutzzentrum für Opfer häuslicher Gewalt
* Flüchtlingsheim
* Übergangseinrichtung nach Haft oder Drogenrehabilitation
* Organisationen für Soziale Arbeit
* Tagesstätten für Kinder aus schwierigen sozialen Verhältnissen
* Zentrum, das Menschen mit Essstörung unterstützt

Die Einrichtungen sind NGOs, staatliche Einrichtungen und privatwirtschaftliche Unternehmen.

Die Aufgaben unterscheiden sich je nach Einrichtung, aber lassen sich zusammenfassen in:

* Kommunikation, Austausch, Freizeitgestaltung mit den Begünstigen der Einrichtungen - auf ihre Bedürfnisse eingehen, sie beim Erreichen ihrer Ziele zu fördern, ihnen helfen, eine positive Einstellung zu bewahren
* Unterstützung von therapeutischen Maßnahmen
* Koordinatation mit unterschiedlichen Fachkräften
* Verwaltungstätigkeiten, z.B. Führen von Patientenakten
* Gewährleistung der Einhaltung der Aufsichtsbehörden und der internen Richtlinien

Du arbeitest maximal 40 Stunden pro Woche. Dies kann auch die Wochenenden beinhalten.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Seit 2007 widmen wir uns dem interkulturellen Austausch und weltweitem Lernen. Unser Anliegen ist es, das Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern. Die Erfahrungen und erworbenen interkulturellen Kompetenzen, die du durch eine Programmteilnahme bei uns erlangen kannst, steigern die Emphathie zwischen den Menschen und fördern ein gerechteres globales Miteinander.

NEU! Für ALLE unsere Online-Praktika kannst du dich jetzt für ein Teilstipendium im Wert von 25,000 JPY (194 EUR) oder 50,000 JPY (388 EUR) bewerben. D.h. wenn du das Stipendium bekommst, kannst du den Betrag des Stipendiums von den Kosten für das Online-Praktikum abziehen!

Covid-19-Update: Unsere Programme in Deutschland, Irland, Malta, Tansania, Sansibar, Kenia, Südafrika, Marokko, Bolivien, Nicaragua und Ecuador sind aktuell verfügbar und du kannst anreisen. Für alle anderen Ländern halten wir die aktuellen Einreiseinfos für dich bereit und du kannst jetzt schon deinen Platz für zukünftige Reisen reservieren! Sollte eine Einreise in dein Gastland aufgrund von Covid-19 zu deinem Wunschdatum nicht möglich sein, kannst du deinen Aufenthalt kostenfrei auf ein späteres Datum verschieben, das Einsatzland wechseln und in beiden Fällen einen 10% Gutschein für weitere Leistungen (z.B. Sprachunterricht) bekommen oder bis 14 Tage vor Reisenantritt ohne Kosten stornieren. (Gilt nicht nicht für Online-Programme).

Für SchnellbucherInnen bieten wir einen Rabatt von 50 EUR auf unser Service-Paket (bei Buchungen innerhalb von 30 Tagen ab der Erstanfrage)
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Malta, Europa
Aktions-Bereich:
Soziale Freiwilligen-Projekte,Kinder-und Jugendbetreuung,mit Behinderten,mit Frauen und Mädchen,mit Minderheiten,mit Flüchtlingen,mit Senioren
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 1 Jahr
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 880 €
4 Wochen/1 Monat: 1120 €
8 Wochen/2 Monate: 1720 €
3 Monate: 2280 €
6 Monate: 3960 €
1 Jahr: 7320 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Jederzeit möglich
Mindestalter:
18 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Du solltest auf Englisch kommunizieren können (oder alternativ auf Maltesisch oder Italienisch)
Besondere Qualifikationen:
Das unvergütete Praktikum ist aufgrund gesetzlicher Vorgaben in Malta nur möglich für Studierende passender Fachrichtungen sowie Absolventen (maximal 1 Jahr nach Abschluss)
Unterbringung & Verpflegung:
Unterbringung in einer WG in einem traditionellen maltesischen Stadthaus mit Selbstverpflegung. Die angegebenen Preise beinhalten neben Praktikumsvermittlung und Betreuung vor Ort Unterbringung in einem Mehrbettzimmer und Flughafentransfers bei An- und Abreise. Gegen Aufpreis ist Einzel- und Doppelzimmerunterbringung möglich.

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.