EN  |  Über uns | Presse

Ecuador: Kinderprojekte in Quito, Galapagos, Amazonas, Nebelwald

Einsatzort: Ecuador, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich: Soziale Freiwilligen-Projekte, Kinder-und Jugendbetreuung, mit Behinderten, mit Minderheiten, Unterricht & Bildung
Wir platzieren Freiwillige in Hilfsprojekten in ganz Ecuador. Die Vielfalt der Programmstellen ist breit gefächert. Nicht nur die Orte sind vielfältig, sondern auch die Aufgabengebiete. Es stehen Stellen in der aufregenden Hauptstadt Quito, in der hübschen Kolonialstadt Cuenca, im abenteuerlichen Amazonasgebiet, auf den wunderschönen Galapagos Inseln und im mystischen Nebelwald zur Verfügung.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

Wir platzieren Freiwillige Helfer in Kinderhilfsprojekten in ganz Ecuador. Die Vielfalt der Programmstellen ist sehr breit gefächert. Nicht nur die Projektlagen sind sehr vielfältig sondern auch die Aufgabengebiete. Es stehen Freiwilligenstellen in der aufregenden Hauptstadt Quito, in der hübschen Kolonialstadt Cuenca, im abenteuerlichen Amazonasgebiet, auf den wunderschönen Galapagos Inseln und im mystischen Nebelwald zur Verfügung.

Erschreckenderweise verzeichnete Ecuador in den vergangenen Jahren einen erneuten Anstieg der Armutsrate. Besonders betroffen sind hiervon Kinder, als schwächstes Glied der Gesellschaft. Auffällig ist dabei vor allem auch die steigende Zahl an Kindern, die auf der Strasse leben und arbeiten müssen. Zahlreiche Projekte verschiedener Organisationen nehmen sich seitdem verstärkt der Betreuung und dem Unterrichten von Kindern an, um diese von der Strasse fern zu halten und ihnen bessere Perspektiven zu ermöglichen. Alle Projekte haben ein Ziel gemeinsam: Ecuadorianischen Kindern und Jugendlichen zu helfen, ihnen neue Wege aufzuzeigen, sie zu fördern und zu beschützen. Die Freiwilligenprojekte kümmern sich um Kinder unterschiedlichen Alters. In manchen Gegenden sind Kleinkinder und Babies besonders hilfsbedürftig, während bei anderen Projekten das Augenmerk auf Jugendliche gerichtet ist, um sie schulisch zu fördern und ihnen Zukunftsperspektiven auf dem Arbeitsmarkt aufzuzeigen.

Die Freiwilligen können sich in folgenden Projekten ehrenamtlich einbringen:

• Arbeit mit benachteiligten Jugendlichen in Quito
• Arbeit mit behinderten Kindern in Quito
• Freiwilligenarbeit mit Shuar-Kindern im Amazonasgebiet
• Freiwilligenarbeit in einem Kindergarten im Nebelwald
• Kinderbetreuung auf den Galapagos Inseln
• Freiwilligenarbeit in einer Kindertagesstätte in Cuenca oder Quito
• Unterrichten auf den Galapagos Inseln
• Mithilfe in einer Vorschule in Quito

Hinweis: Die hier beschriebene Freiwilligenarbeit finden in unterschiedlichen Aufnahmeprojekten statt. Der Teilnahmepreis kann je nach Projekt variieren. Die Preise sind daher als Referenzpreise zu verstehen. Bitte schick uns eine Anfrage, damit wir dir die genauen Preise und Projektinfos mitteilen können.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Spezialist für Auslandsaufenthalte in Lateinamerika seit 2003. Deutschsprachige Ansprechpartner betreuen dich fachkundig. Freiwilligenarbeit im Bereich Soziales, Tier-und Naturschutz, Entwicklungsarbeit, sowie Spanischkurse, Farm Stay, Work & Travel, Auslandspraktika und Au-pair. Wir sind geprüftes Mitglied bei der internationalen WYSE Travel Confederation. In den fast 2 Jahrzehnten unserer Geschäftstätigkeit haben wir bereits vielen Tausenden Teilnehmern den Traum eines aufregenden und bedeutungsvollen Auslandsaufenthaltes erfüllt.
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Ecuador, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich:
Soziale Freiwilligen-Projekte,Kinder-und Jugendbetreuung,mit Behinderten,mit Minderheiten,Unterricht & Bildung
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 6 Monate
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
4 Wochen/1 Monat: 850 €
8 Wochen/2 Monate: 1530 €
3 Monate: 2210 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
ganzjährig
Mindestalter:
17 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Grundkenntnisse Spanisch. Falls nötig, können Spanischkurse vor Ort direkt bei uns gebucht werden.
Besondere Qualifikationen:
nicht erforderlich
Unterbringung & Verpflegung:
Einzel- oder Doppelzimmer bei Gastfamilie inklusive Halb- oder Vollpension oder Mehrbettzimmer im Freiwilligenhaus inklusive Vollpension. Die Art der Unterkunft hängt von dem Freiwilligenprojekt ab.

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Mehr Infos per
              
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.