EN  |  Über uns | Presse

Freiwilligentätigkeiten mit benachteiligten Kindern & Jugendlichen in Bolivien

Einsatzort: Bolivien, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich: Soziale Freiwilligen-Projekte, Kinder-und Jugendbetreuung, Unterricht & Bildung
Fehlende Bildung macht es beinahe unmöglich aus Armut auzubrechen. Erschwerend kommt hinzu, dass viele Kinder und Jugendliche Boliviens unter (häuslicher) Gewalt leiden und nicht angemessen versorgt werden, was ihre Entwicklung negativ beeinflusst. Das Projekt führt Bildungs- und Freizeitaktivitäten durch, um dem entgegenzutreten. Sei dabei! Unterstütze das Team und leiste einen Beitrag!



Projekt und Rolle der Freiwilligen

  • View Large
    Volunteering with socially disadvantaged children and youth in Bolivia
  • View Large
    Volunteering with socially disadvantaged children and youth in Bolivia
  • View Large
    Volunteering with socially disadvantaged children and youth in Bolivia
  • View Large
    Volunteering with socially disadvantaged children and youth in Bolivia
  • View Large
    Volunteering with socially disadvantaged children and youth in Bolivia

Das Projekt mit Sitz in Cochabamba führt Programme zur Wissensvermittlung durch, um Kindern und Jugendlichen im Alter zwischen etwa 4 und 17 Jahren den Zugang zu einem breiten Angebot verschiedener Themen zu ermöglichen. Spielerisch werden Themen vermittelt wie gegenseitige Achtung, Verantwortung, Teilen, Gemeinschaftssinn oder auch Ernährung, Tiere, Pflanzen und Naturwisschenschaften. Gefördert und aufgebaut sollen dadurch die kreativen, motorischen und sprachlichen Fähigkeiten, ebenso wie Selbstvertrauen und ein gewaltfreies und respektvolles Miteinander.

Um Selbstwertgefühl zu entwickeln, gibt es weiterhin ein Englisch- und ein Fußballprogramm. Durch die Verwendung der englischen Sprache erzielen die Kinder und Jugendlichen Mut und Vertrauen in ihr Können. Das Fußball spielen dient als sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Damit soll verhindert werden, dass die Kinder und Jugendlichen auf der Straße landen, Drogen und Alkohol konsumieren oder gewalttätig werden.

Alles in allem tritt das Projekt für eine gesamtheitliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen ein, sodass sie in einer sicheren Umgebung Freude am Lernen haben und sich ausleben können, ohne dass die Probleme der Erwachsenen sie bedrängen.

Tätigkeiten für Freiwillige umfassen: Spielerisches und kreatives Lernen, Englisch unterrichten, Vorbereitung und Umsetzung von Lerninhalten, Fußball oder auch andere Sportarten trainieren, Matches organisieren und veranstalten, Entwicklung und Umsetzung eigener Workshops zu Kunst, Musik, Theater, Zirkusspiele, etc., Unterstützung des Projekts bei Planung und Durchführung der Programme sowie in der Öffentlichkeitsarbeit.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Seit 2007 widmen wir uns dem interkulturellen Austausch und weltweitem Lernen. Unser Anliegen ist es, das Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern. Die Erfahrungen und erworbenen interkulturellen Kompetenzen, die du durch eine Programmteilnahme bei uns erlangen kannst, steigern die Emphathie zwischen den Menschen und fördern ein gerechteres globales Miteinander.
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Bolivien, Lateinamerika & Karibik
Aktions-Bereich:
Soziale Freiwilligen-Projekte,Kinder-und Jugendbetreuung,Unterricht & Bildung
Projekt-Dauer:
Minimum: 8 Wochen/2 Monate
Maximum: 6 Monate
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
8 Wochen/2 Monate: 1180 €
3 Monate: 1620 €
6 Monate: 2840 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Jederzeit möglich
Mindestalter:
18 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Spanischgrundkenntnisse werden vorausgesetzt.
Besondere Qualifikationen:
Spaß an der aktiven Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie im Team.
Unterbringung & Verpflegung:
Die Unterbringung erfolgt im Volunteer-Haus des Projekts im Stadtzentrum von Cochabamba. Die oben angegebenen Preise sind im Falle von einer Person und umfassen unser Servicepaket + Unterbringung, einschließlich Frühstück & Mittagessen an Werktagen.

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.