EN  |  Über uns | Presse

!!! Online !!! Fern-Praktikum: Bären- und Naturschutz in Japan

Einsatzort: Japan, Asien
Aktions-Bereich: Natur-und Umweltschutz
Dieses Online-Praktikum bei einem weltweit führenden Bärenschutz-Projekt in Japan richtet sich an Studierende der Biologie, Zoologie, Veterinärmedizin und anderer verwandter Fachrichtungen. Du nimmst ohne zu Verreisen bequem von zuhause aus teil und kommunizierst online mit dem Biologenteam in Japan. Teilzeit und Vollzeit sind möglich. Teil-Stipendium jetzt verfügbar!



Projekt und Rolle der Freiwilligen

Beim Bärenschutzprojekt in Karuizawa in den Bergen Japans kannst du ein englischsprachiges Online-Praktikum absolvieren mit einer weltweit führenden Organisation, die sich für den Schutz sowie die Erforschung asiatischer Schwarzbären (Ursus thibetanus) einsetzt.

Viele Bären der umliegenden Wäldern sind mit Peilsendern versehen. Nähern sich Bären der Stadt, wo die Gefahr besteht, dass sie aufgrund der von ihnen ausgehenden Gefahr für Menschen erschossen werden, rückt das Einsatzteam vor Ort mit speziell trainierten karelischen Bärenhunden aus und treibt die Bären wieder zurück in den Wald.

Zum Forschungsbereich mit Bären gehören etwa Bestimmung von Winterschlafplätzen, Stammbaumanalyse, Beziehung zwischen Ernährung und Aktionsradius der Bären, sowie labortechnische Analyse von Blut, Haaren, Zähnen und Fäkalien von Bären. In den Wäldern sind Fotofallen aufgestellt, außerdem wird GPS und Radiotelemetrie eingesetzt und die Daten ausgewertet.

Neben der Tätigkeit mit Bären werden regelmäßig weitere Sichtungen von Tieren in den Wäldern um Karuizawa registriert. Zurzeit werden etwa Kupferfasane erforscht.

Neben dem Schutz der Bären gibt es auch geführte Outdoor-Touren, bei denen Besucher Pflanzen und Tiere wie Wildschweine, japanische Makaken (Schneeaffen) sowie Vögel wie Kupferfasane und Spechte beobachten können. Manche der Touren werden nachts durchgeführt. Dabei können insbesondere die Riesengleithörnchen beobachtet werden, die zu den größten ihrer Art weltweit gehören.

Dieses Praktikum richtet sich an Studierende oder Fachkräfte aus den Bereichen Biologie, Zoologie, Ökologie, Veterinärmedizin und ähnlichen verwandten Disziplinen.

Aufgaben für Online-Praktikanten sind Mitwirkung an der Datenauswertung (Fotofallen, GPS) sowie das Schreiben von Artikeln / Texten über die in Karuizawa durchgeführten Aktivitäten für wissenschaftliche Veröffentlichungen sowie populärwissenschaftliche Puplikationen, die sich mit Tieren und Umweltschutz befassen. Die Artikel können in den Muttersprachen des Online-Praktikanten verfasst werden (neben Englisch auch Deutsch, Französisch, Spanisch, Chinesisch usw.).

Du kannst selbst entscheiden, für wieviele Stunden pro Woche du das Online-Praktikum zur Verfügung stehst (6-40 Stunden pro Woche sind möglich). Dies beinhaltet die Zeit, die du benötigst, um Aufgaben zu bearbeiten, die dir dein/e Praktikumsbetreuer/in (Biologe/Biologin) gibt sowie die Zeit, die Ihr online kommuniziert.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Seit 2007 widmen wir uns dem interkulturellen Austausch und weltweitem Lernen. Unser Anliegen ist es, das Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern. Die Erfahrungen und erworbenen interkulturellen Kompetenzen, die du durch eine Programmteilnahme bei uns erlangen kannst, steigern die Emphathie zwischen den Menschen und fördern ein gerechteres globales Miteinander.

NEU! Alle unsere Volunteering-, Praktikum-, Working Holiday und Sprach-Programme in JAPAN sind wieder verfügbar und wir können die Unterlagen für passende Visa bereitstellen. Somit sind alle unsere Einsätze in Tansania, Sansibar, Südafrika, Marokko, Indien, Israel/Palästina, Malta, Irland, Deutschland, Nicaragua, Bolivien, Ecuador und Japan wieder möglich. Viele neue, spannende Programme warten auf dich.

Unsere Corona-Garantie gilt weiterhin: Sollte deine Reise rechtlich aufgrund von Covid-Reiseeinschränkungen nicht möglich sein, gibt es bis zu 14 Tage vor dem geplanten Reiseantritt komplett dein Geld zurück oder du kannst verschieben oder das Land wechseln (gilt nicht für Online-Programme).
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Japan, Asien
Aktions-Bereich:
Natur-und Umweltschutz
Projekt-Dauer:
Minimum: 4 Wochen/1 Monat
Maximum: 6 Monate
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
4 Wochen/1 Monat: 600 €
8 Wochen/2 Monate: 700 €
3 Monate: 800 €
6 Monate: 1100 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Für dieses Praktikum kannst du über das Dokusan Scholarship Program eine Förderung von 200-400 EUR bekommen.
Mindestalter:
18 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Für dieses Praktikum solltest du in der Lage sein, auf Englisch zu kommunizieren (sowohl mündlich als auch schriftlich).
Besondere Qualifikationen:
nicht erforderlich
Unterbringung & Verpflegung:
keine Angaben

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.