EN  |  Über uns | Presse

Jura und Menschenrechte in der Mongolei

Einsatzort: Mongolei, Asien
Aktions-Bereich: Menschenrechte
Du möchtest im Rahmen eines Freiwilligenprojektes ein Praktikum im Bereich Jura im Ausland absolvieren oder eine Menschenrechts – Organisation unterstützen? In beiden Fällen bist du in der Mongolei willkommen - wenn du bereits grundlegende Vorkenntisse, beispielsweise durch ein begonnenes Studium mitbringst.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

Jura & Menschenrechts - Praktikum im Rahmen der Freiwilligenarbeit in der Mongolei
Du möchtest im Rahmen eines Freiwilligenprojektes ein Praktikum im Bereich Jura im Ausland absolvieren oder eine Menschenrechts – Organisation unterstützen? In beiden Fällen bist du in der Mongolei willkommen! In der Hauptstadt Ulan Bator kannst du in einem großen Unternehmen oder bei einer Menschenrechts - Organisation Berufserfahrung sammeln und so deinen Lebenslauf aufbessern. Für die Praktika solltest du bereits grundlegende juristische Vorkenntnisse mitbringen, beispielsweise durch ein begonnenes Studium.

Jura – Praktikum in Ulan Bator
In der Mongolei arbeiten wir mit mehreren Institutionen zusammen, die Kunden auf wirtschaftlicher und juristischer Ebene beraten. Ein Beispiel: Du absolvierst dein Praktikum bei einer Organisation, die Unternehmensberatung für verschiedene nationale und internationale Firmen durchführt. Hier wirst in unterschiedliche Aspekte des Rechtsverfahrens einbezogen. So kannst du Rechtsgutachten schreiben, für Rechtsfälle recherchieren, beglaubigte Übersetzungen anfertigen und englische Dokumente prüfen. Du wirst außerdem Gelegenheit haben, Rechtsanwälte zu Anhörungen vor Gericht zu begleiten.

Menschenrechts – Praktikum in Ulan Bator
Seit 1990 sind in der Mongolei verschiedene Menschenrechts - Organisationen entstanden. Diese haben verschiedene Schwerpunkte: Eine davon ist zum Beispiel eine große landesweite Organisation für Opfer von Gewalt, darunter viele Frauen, die unter häuslicher Gewalt leiden. Andere Schwerpunkte können Menschenhandel sein sowie der Schutz von Kindern. Wir arbeiten außerdem mit einer Organisation zusammen, die die sozialen Verhältnisse in der Mongolei erforscht.

Allgemeines zum Jura – und Menschenrechts - Praktikum
Kenntnisse in Englisch sind Voraussetzung. Zusätzlich kannst du bei Interesse vor oder parallel zu deinem Praktikum einen Sprachkurs in Mongolisch belegen, um dich mit deinen Kollegen und deiner Gastfamilie besser verständigen zu können.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Du hast Lust auf ein Auslandspraktikum oder einen Freiwilligendienst? Dann reise mit uns nach Afrika, Asien, Lateinamerika, in die Karibik oder in die Südsee! Als einer der größten Anbieter von Freiwilligenarbeit weltweit bist du mit uns völlig flexibel: Du entscheidest selbst, wohin es geht und in welchem Projekt du mitmachst. Es gibt immer freie Plätze!
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Mongolei, Asien
Aktions-Bereich:
Menschenrechte
Projekt-Dauer:
Minimum: 4 Wochen/1 Monat
Maximum: 1 Jahr
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
4 Wochen/1 Monat: 2305 €
8 Wochen/2 Monate: 3185 €
3 Monate: 4065 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Das Projekt läuft das ganze Jahr über. Der Starttermin und die Einsatzdauer sind flexibel wählbar. Dein Einsatz ist ab vier Wochen und bis zu einem Jahr planbar.
Mindestalter:
18 Jahre
Höchstalter:
99 Jahre
Individuell oder Gruppe?
Individuell / Gruppe
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Gute Englischkenntnisse sind ein Muss!
Besondere Qualifikationen:
Für die Praktika solltest du bereits grundlegende juristische Vorkenntnisse mitbringen, beispielsweise durch ein begonnenes Studium.
Unterbringung & Verpflegung:
Im Preis enthalten: Unterbringung in einer Gastfamilie, volle Verpflegung mit 3 Mahlzeiten am Tag, Versicherungspaket, intensive Betreuung durch unser Team vor Ort (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche), Abholung und Rücktransfer zum Flughafen sowie etwaige tägliche Anfahrtswege von deiner Gastfamilie zum Projekt, auf Anfrage auch ein Teilnahmezertifikat für deine Bewerbung

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Mehr Infos per
              
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.