EN  |  Über uns | Presse

Journalismus in Südafrika

Einsatzort: Südafrika, Afrika
Aktions-Bereich: Journalismus & Medien
Arbeite mit Journalisten im schönen Kapstadt zusammen um so einen einzigartigen Einblick in die Medienlandschaft und Kultur Südafrikas zu erhalten!



Projekt und Rolle der Freiwilligen

  • View Large
    Internship in digital journalism South Africa
  • View Large
    Internship in digital journalism South Africa

Journalistische Arbeit in Kapstadt
In Südafrika kannst du ein Auslands – Praktikum im Journalismus absolvieren, direkt im kosmopolitischen Kapstadt. Alle, die sich für Journalismus interessieren, können hier Berufs – und Auslandserfahrung sammeln und dadurch ihren Lebenslauf aufwerten. Dabei spielt es keine Rolle, ob du über journalistische Vorkenntnisse verfügst oder nicht: Wenn du noch zur Schule gehst oder diese gerade beendet hast, eignet sich das Praktikum sehr gut, um erste Erfahrungen zu sammeln. Aber auch als Student /in oder Absolvent /in der Journalistik oder Publizistik bist du willkommen.

Dein Journalismus - Praktikum absolvierst du bei unserer hauseigenen Online-Zeitschrift. Hier kannst du zu unterschiedlichen Themen berichten, von Sport oder soziale Themen bis hin zu Kunst und Kultur. Wichtig ist hierbei natürlich die Qualität und die Ausgewogenheit: Die Artikel müssen gut recherchiert und aufbereitet sein. Auch inhaltliche Balance und Neutralität ist wichtig. Selbstverständlich erhältst du jederzeit Unterstützung und Anleitung! Im Praktikum wirst du sehr selbständig arbeiten und viel praktische Erfahrung sammeln. Wichtig ist, dass du Eigeninitiative zeigst.

In deinem Praktikum wirst du in den gesamten Entstehungsprozess des Online Magazins eingebunden: Du kannst Artikel schreiben, Recherche für Artikel betreiben, Fotos machen und bearbeiten oder dich am Layout beteiligen. Auch den Umgang mit WordPress wirst du in deinem Praktikum erlernen. Ebenfalls bist du für die Inhalte auf den Sozialen Medien mitverantwortlich.

Falls du in diesem Feld Vorkenntisse hast, oder großes Interesse besteht, kannst du dich auch in der Videoproduktion einbringen. In deiner Arbeit stellst du beispielsweise lokale Unternehmen vor oder porträtierst Persönlichkeiten.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Du hast Lust auf ein Auslandspraktikum oder einen Freiwilligendienst? Dann reise mit uns nach Afrika, Asien, Lateinamerika, in die Karibik oder in die Südsee! Als einer der größten Anbieter von Freiwilligenarbeit weltweit bist du mit uns völlig flexibel: Du entscheidest selbst, wohin es geht und in welchem Projekt du mitmachst. Es gibt immer freie Plätze!
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Südafrika, Afrika
Aktions-Bereich:
Journalismus & Medien
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 6 Monate
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 2515 €
4 Wochen/1 Monat: 3105 €
8 Wochen/2 Monate: 4285 €
3 Monate: 5465 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Das Projekt findet ganzjährig statt. Starttermin und Dauer sind frei wählbar. Dein Einsatz ist ab 2 Wochen und bis zu einem Jahr planbar.
Mindestalter:
16 Jahre
Höchstalter:
99 Jahre
Individuell oder Gruppe?
Individuell / Gruppe
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Du solltest dich gut auf Englisch verständigen können und dich auch schriftlich sehr gut ausdrücken können.
Besondere Qualifikationen:
Du solltest gut Englisch sprechen und schreiben können und gerne Texte zu schreiben. In der südafrikanischen Medienlandschaft ist Englisch die am häufigsten verwendete Sprache.
Unterbringung & Verpflegung:
Im Preis enthalten: Unterbringung in einer Gastfamilie, volle Verpflegung mit 3 Mahlzeiten am Tag, Versicherungspaket, intensive Betreuung durch unser Team vor Ort (24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche), Abholung und Rücktransfer zum Flughafen sowie etwaige tägliche Anfahrtswege von deiner Gastfamilie zum Projekt, auf Anfrage auch ein Teilnahmezertifikat für deine Bewerbung

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Mehr Infos per
              
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.