EN  |  Über uns | Presse

Soziales Projekt im Gesundheitsbereich in Thailand

Einsatzort: Thailand, Asien
Aktions-Bereich: Gesundheit & Pflege
Unterstütze die ländliche Bevölkerung in Thailand und engagiere dich in sozialen Projekten im Gesundheitsbereich. In deinem Freiwilligendienst unterstützt du Menschen mit Beeinträchtigungen in verschiedenen Institutionen. In einem unserer Projekte unterstützt du zum Beispiel bei der Patientenbetreuung im Norden Thailands (Chiang Mai) in einer mobilen Klinik für die Landbevölkerung (Hilltribes).



Projekt und Rolle der Freiwilligen

Im ländlichen Thailand ist die soziale und medizinische Versorgung längst nicht so gut wie in den modernen Großstädten oder den touristisch geprägten Regionen.

Viele der Projekte in Thailand liegen daher in Dörfern. Das ist eine besondere Möglichkeit die Menschen und die Kultur in Thailand besser kennen zu lernen.

Bei deinem Freiwilligendienst unterstützt du Menschen mit Beeinträchtigungen in Projekten wie Blindenschulen, Gebärdenschulen oder Kindergärten für benachteiligte Kinder.

Gerade in der Arbeit mit jüngeren Kindern sind deine Flexibilität und deine Kreativität gefragt. Spielerisch können Freiwillige die beeinträchtigten Kinder unterstützen und ihnen helfen alltägliche Fähigkeiten zu erwerben.

In einem unserer Projekte unterstützt du z.B. bei der Patientenbetreuung in Chiang Mai in einer mobilen Klinik für die Landbevölkerung (Hilltribes).

Arbeitsplatz

Die Klinik ist eine mit modernen Mitteln ausgestattete Institution für Familienplanung und Gesundheitsvorsorge und wird von der thailändischen Regierung unterstützt.

Typischer Tag

Deine Projektarbeit besteht zum Teil aus Bürotätigkeit im Zentrum von Chiang Mai und zum Teil aus der Betreuungsarbeit in den Dörfern.

Bei den Fahrten durch Nordthailand gewinnst du einen guten Einblick in das ländliche Leben der Dorfbewohner.

  • Du hilfst bei der medizinischen Grundversorgung und Vorbeugung der Landbevölkerung
  • Zusammen mit den Mitarbeitern fährst du zu den Einsätzen
  • Du unterstützt vor Ort und gewinnst Einblick in die Arbeit deiner Organisation


In der Regel bringst du dich mit 20-30 Stunden pro Woche ein.

Unsere Preise beinhalten bereits das komplette Leistungspaket. Der Vergleich lohnt sich!

In unseren Preisen enthalten:

  • Internationaler Flug inkl. Transfers zum / vom Einsatzort
  • Vor- und Nachbereitung: 3 Monate: Je ein Wochenende, 6 Monate: 2x5 Tage Vor- und 1x5 Tage Nachbereitung
  • Begleitung vor Ort durch Ehren- und Hauptamtliche Mitarbeiter unserer Organisation
  • 24/7 Notfallservice-Nummer, bei der du dich melden kannst, falls du Probleme hast
  • Auslandskranken-, Unfall- und Haftpflichtversicherung



Nicht enthalten:

  • Medizinischen Beratung vor Ausreise, Impfkosten
  • Visa, ggfs. Aufenthaltsgenehmigung
  • ggfs. Fahrtkosten vor Ort
  • Taschengeld und Ausgaben für deine Freizeitaktivitäten


Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Wir sind ein gemeinnütziger Verein für Jugendaustausch und interkulturelles Lernen. Wir arbeiten seit rund 70 Jahren ehrenamtlich basiert und sind Träger der freien Jugendhilfe sowie der staatlich geförderten internationalen Freiwilligendienste weltwärts und IJFD. Außerdem bieten wir die Teilnahme an Ferienprogrammen und Freiwilligendiensten an.
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Thailand, Asien
Aktions-Bereich:
Gesundheit & Pflege
Projekt-Dauer:
Minimum: 3 Monate
Maximum: 6 Monate
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
3 Monate: 3890 €
6 Monate: 5990 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Jederzeit möglich
Mindestalter:
18 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Gute Englischkenntnisse sind für deinen Freiwilligendienst in Thailand von Vorteil.
Besondere Qualifikationen:
nicht erforderlich
Unterbringung & Verpflegung:
Die Unterbringung erfolgt in einem sogenannten "Homestay" in Halbpension. Um die dritte Mahlzeit müsstest du dich selbst kümmern. Es gibt kein Taschengeld, sodass du auch hier selbst Vorsorge treffen solltest.

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Mehr Infos per
              
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.