EN  |  Über uns | Presse

Berufsorientierungspraktikum in Indien

Einsatzort: Indien, Asien
Aktions-Bereich: Gesundheit & Pflege, Soziale Freiwilligen-Projekte
Mit einem Berufsorientierungspraktikum im nordindischen Jaipur kannst du mehrere Kurzzeitpraktika in verschiedenen Fachbereichen von jeweils mind 1 bis 2 Wochen kombinieren. Für diese Praktika musst du über keine vorherigen Erfahrungen oder Ausbildung/Studium verfügen! Teilnehmen kannst du bereits ab 16 Jahren.



Projekt und Rolle der Freiwilligen

  • View Large
    Unterstütze eine indische Lehrkraft im Unterricht
  • View Large
    Erhalte Einblick in die Projektarbeit einer Software-Firma
  • View Large
    Unterstütze eine lokale Lehrkraft beim Unterrichten von Kunst und Musik
  • View Large
    Sammle erste Erfahrung in Medizin und Pflege
  • View Large
    Spannende Kurzzeitpraktika und individuelle Betreuung

Welche Praktikumsmöglichkeiten kannst du miteinander kombinieren?

Unterrichten: Du unterstützt die einheimischen Lehrer*innen beim Unterrichten in den Fächern Englisch, Sport, Kunst oder Musik. Schenke den Kindern deine Zeit und Aufmerksamkeit und sammle praktische pädagogische Erfahrungen. Die Schule ist von Mai bis Juni geschlossen.

Pflege und Medizin im Krankenhaus: Auch ohne Vorkenntnisse ist ein Praktikum in einem großen, privaten Krankenhaus in den verschiedensten Abteilungen von Allgemeinmedizin bis Zahnheilkunde möglich. Du begleitest das örtliche Personal und assistierst mit einfachen Aufgaben.

Wirtschaft: Absolviere einen Teil deines Praktikums in einem Unternehmen für Unternehmensberatung und Wirtschaftsforschung. Du kannst im Forschungs- und Beratungsteam mitarbeiten und über das Sammeln und die Analyse von Wirtschaftsdaten lernen sowie Einblicke in die Arbeit von Start-Ups und die anderen Betätigungsfelder des Unternehmens lernen.

IT-Bereich: Erhalte Einblicke in die Projektarbeit einer Software-Firma zur Erstellung von Webseiten und Apps. Sammle praktische Erfahrungen zu Frontend und Backend-Programmierung, Projektmanagement, Suchmaschinenoptimierung und anderes.

Sonderpädagogik: Unterstütze die Mitarbeiter*innen einer Förderschule für Kinder und Jugendliche mit geistigen und körperlichen Einschränkungen sowie psychischen Störungen bei der täglichen Arbeit und lerne mehr zu therapeutischer Arbeit zur Verbesserung von Bildungs-, Sozial- und Lebenskompetenzen.

Social Media Marketing: Lerne mehr zum praktischen Betätigungsfeld des Social Media Marketing in einem Unternehmen, einem Reiseveranstalter oder auch einer gemeinnützigen Organisation.

Soziale Arbeit: Absolviere einen Teil deines Praktikums bei einer NGO, die von jungen Leuten betrieben wird und unterprivilegierte Mitglieder der Gesellschaft unterstützt. Hierzu gehören HIV-positive Kinder sowie Familien, die in Slums wohnen. Die NGO ist zudem aktiv in der Aufklärungsarbeit und zu Themen rund um den Umweltschutz.

Die Freiwilligen-Organisation stellt sich vor

Seit 2007 widmen wir uns dem interkulturellen Austausch und weltweitem Lernen. Unser Anliegen ist es, das Verständnis zwischen den Kulturen zu fördern. Die Erfahrungen und erworbenen interkulturellen Kompetenzen, die du durch eine Programmteilnahme bei uns erlangen kannst, steigern die Emphathie zwischen den Menschen und fördern ein gerechteres globales Miteinander.

NEU! Alle unsere Volunteering-, Praktikum-, Working Holiday und Sprach-Programme in JAPAN sind wieder verfügbar und wir können die Unterlagen für passende Visa bereitstellen. Somit sind alle unsere Einsätze in Tansania, Sansibar, Südafrika, Marokko, Indien, Israel/Palästina, Malta, Irland, Deutschland, Nicaragua, Bolivien, Ecuador und Japan wieder möglich. Viele neue, spannende Programme warten auf dich.

Unsere Corona-Garantie gilt weiterhin: Sollte deine Reise rechtlich aufgrund von Covid-Reiseeinschränkungen nicht möglich sein, gibt es bis zu 14 Tage vor dem geplanten Reiseantritt komplett dein Geld zurück oder du kannst verschieben oder das Land wechseln (gilt nicht für Online-Programme).
So wählen wir die Organisationen auf unserem Portal aus.

Projekt-Steckbrief

Einsatzort:
Indien, Asien
Aktions-Bereich:
Gesundheit & Pflege,Soziale Freiwilligen-Projekte
Projekt-Dauer:
Minimum: 2 Wochen
Maximum: 1 Jahr
Beispiel-Preise:
(für vollständige Preisliste die Organisation kontaktieren)
2 Wochen: 950 €
4 Wochen/1 Monat: 1100 €
8 Wochen/2 Monate: 1400 €
3 Monate: 1900 €
6 Monate: 2800 €
Warum für Freiwilligenarbeit Geld bezahlen?
* Alle Preisangaben ohne Gewähr nach Angaben der Freiwilligen-Organisation. Bei Organisationen, die nicht in Euro abrechnen, können Wechselkurs-Schwankungen auftreten.
Verfügbarkeit des Projekts:
Das Berufsorientierungsprogramm ist das ganze Jahr über verfügbar und kann jederzeit gestartet werden.
Mindestalter:
16 Jahre
Höchstalter:
kein Höchstalter
Individuell oder Gruppe?
Individuell / Gruppe
Fremdsprachen-Kenntnisse:
Es sind keine fortgeschrittenen Sprachkenntnisse erforderlich. Du solltest jedoch in der Lage sein, dich grundlegend auf Englisch zu verständigen.
Besondere Qualifikationen:
nicht erforderlich
Unterbringung & Verpflegung:
In Jaipur lebst du entweder in einer WG zusammen mit anderen ausländischen Praktikant*innen oder bei einer Gastfamilie. 3 Mahlzeiten (Frühstück, Mittagessen und Abendessen) sind im Mietpreis inklusive.

Kostenlos mehr Informationen anfordern

  • Sofort eine E-Mail mit der Website und der Telefonnummer der durchführenden Freiwilligen-Organisation
  • Gratis unseren Ratgeber mit ausgefüllter Check-Liste
  • Einen Sprachführer als Dankeschön, wenn du dich später anmeldest
Vorname
Nachname
E-Mail
Telefon
Adresse
PLZ / Stadt
Land
Fragen und Infos, was du vor hast
 
Bitte warten



Alle Informationen werden streng vertraulich behandelt.
Mehr zu unserer Datenschutz-Politik

Wegweiser Freiwilligenarbeit im Ausland

So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus

Wenn du jetzt mehr Infos anforderst, bekommt du außerdem kostenlos unseren 20-seitigen Ratgeber "So wählen Sie die richtige Freiwilligen-Organisation aus" im PDF-Format. Die Check-Liste für dieses Projekt haben wir darin bereits für rund 30 Qualitäts-Kriterien ausgefüllt. Das spart im Durchschnitt 60 Minuten Eigenrecherche. Und hilft entscheidend bei der Wahl des richtigen Freiwilligen-Projektes.